Mittwoch, 21. Mai 2014

Küchenmontage


 

Küchenmontage von A bis Z mit Mark und Markus – Anleitung

Eine Küchenmontage, also nicht nur der Küchenabbau, sondern besonders der Küchenaufbau, nimmt viel Zeit in Anspruch. Wer jemals eine „Neue“ gekauft, oder seine alte Küche in einer neuen Wohnung aufgebaut hat, weiss dazu sicher viel zu berichten. In dieser Fotostrecke zeigen unsere Spezialisten für Küchenmontagen Mark und Markus, wie es geht.



 

Küchenaufbau Schritt 1 – Beim Küchenaufbau nichts dem Zufall überlassen 

 

Küchenmontage Sockel ausrichten
Das Fundament für eine aufzubauende Küche stellt der Sockel für die Unterschränke und den Herd dar. Mit der Wasserwaage wird der Sockel für die Küchenzeile exakt in der Waagerechten ausgerichtet und die ersten Seitenteile verschraubt. Unebenheiten des Bodens werden mit kleinen Keilen akribisch ausgeglichen von unseren Küchenspezialisten Mark und Markus.





 


Küchenmontage Schritt 2 - Unterschränke aufbauen

Küchenmontage Unterschränke aufbauen
Nachdem das Fundament, der Sockel für den Küchenaufbau, ausgerichtet ist, bauen Mark und Markus die Unterschränke auf. Während Markus die Einzelteile zusammensetzt, verbaut Mark die von Markus vorinstallierten Komponenten der Küche, und richtet auch diese mit der Wasserwaage aus. Die beiden sind ein eingespieltes Team in Sachen Küchenmontage. Schon nach kurzer Zeit nehmen die Einzelteile der Küche  optisch Gestalt an.






Küchenmontage Schritt 3 – Kühlschrank muss gerade stehen


Küchenmontage Hochschrank
Ein durchaus sensibler Teil der Küchenmontage ist der Kühlschrank einer Küche. Die exakte Ausrichtung des Hochschrankes, in dem der Einbau-Kühlschrank verbaut wird, ist wichtig. Der Hochschrank wird mit der Kühlschranktür verbunden, sodass wenn man den Schrank öffnet, die Kühlschranktür automatisch mit geöffnet wird. Küchenspezialist Mark richtet den Hochschrank für den Einbau-Kühlschrank separat aus.






Küchenmontage Schritt 4 – Wasseranschluss und Elektroanschluss


Küchenaufbau Anschlüsse für Wasser und Strom
In jeder Küche wird gekocht und Geschirr gespült. Damit dies möglich ist müssen die notwendigen Anschlüsse für Wasser, Abwasser und Strom angeschlossen werden. 
Hier gilt dem Stromanschluss für einen E-Herd besondere Aufmerksamkeit! Der Stromanschlussfür einen E-Herd nutzt unter Umständen Starkstrom (380 Volt)! Unsere Spezialisten für die Küchenmontage verfügen über die notwendigen fachlichen Kenntnisse für diese Installationen.





Küchenmontage Schritt 5 –  Der E-Herd - Verkabelung im Griff


Küchenaufbau E-Herd anschliessen
Für Mark ist die Verkabelung des E-Herdes kein Problem. Mit sicherer Hand schliesst er den Kochherd mit wenigen Handgriffen an. Ein abschliessender Test mit der Prüflampe – passt! 
Alle Schaltknöpfe des Herdes reagieren auf die vorgegeben Funktionen – es kann gekocht und gebacken werden was das Zeug hält! Die regelmässigen Schulungen für die Mitarbeiter von Umzüge Meurer tun ihre Wirkung. Auch in Sachen Küchenmontage gilt: Kompletter Küchenservice aus einer Hand!




Küchenmontage Schritt 6 – Dunstabzugshaube anbringen


Küchenaufbau Dunstabzugshaube
Die untere Küchenzeile steht, nun geht es in die „obere Etage“ des Küchenaufbaus. Mark misst zunächst die Befestigungspunkte für die Dunstabzugshaube über dem Herd aus. Wichtig ist hierbei die Kabellänge für das Stromkabel der Dunstabzugshaube im Auge zu behalten. Bei dieser Küchenmontage kein Problem. Messen – Bohren – Dübeln – Anschrauben –Fertig! Küchenspezialist Mark wird jetzt erst richtig warm und ist ganz in seinem Element. Abschliessend gilt es die oberen Hängeschränke anzubringen.



Küchenmontage Schritt 7 – Zum guten Schluss die Hängeschränke


Küchenaufbau Hängeschränke
„Wenn die Dunstabzugshaube und die Hängeschränke zum Anbau bei einer Küche anstehen weiss ich: Jetzt haben wir es gleich geschafft …“ meinen Mark und Markus oft. Nun , die beiden Profis für den Küchenaufbau  müssen es wissen. Als Team haben unsere beiden Spezialisten für den Küchenaufbau im Nu jeden falls wieder einmal eine weitere Küche aufgebaut.

Klasse Job Jungs, vielen Dank für Euer Engagement!




Erhöhter Schwierigkeitsgrad für diesen Küchenaufbau

 

Diese Küchenmontage hatte eine besondere Herausforderung für unsere Küchenspezialisten Mark und Markus. Die Küche musste auf die kleineren Raumverhältnisse in der neuen Wohnung des Kunden individuell angepasst werden. 

Die beiden schafften es dennoch alle Komponenten der Küche unterzubringen. Mark erstellte bei einem Besichtigungstermin in der alten Wohnung des Kunden speziell für diesen Auftrag einen entsprechenden Montageplan. Siehe auch die Angebotsanfrage zu diesem Umzug.


Ihr Angebot für Küchenmontagen in Essen, Mülheim, Oberhausen und Duisburg unter Tel. 0208 / 407996







Mit bewegenden Grüssen
Nicole Meurer
Umzüge Meurer e.K.  
Inh. Udo Meurer

Herbert-Mösle-Weg 15
46049 Oberhausen  
Telefon: 0208 / 40 79 96  
E-Mai: info@umzuege-oberhausen.de


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar!
Bevor wir ihn veröffentlichen werfen wir einen Blick auf den Inhalt, um uns vor Spam zu schützen.

Danke für Ihr Verständnis
Nicole Meurer