Montag, 25. Januar 2016

Wer hat Anspruch auf (Sonder)Urlaub für den Umzug?



Wie praktisch ein paar Tage Urlaub sind wenn ein Umzug bevorsteht wissen die meisten aus eigener Erfahrung. Doch besteht Recht auf Sonderurlaub für einen Wohnungswechsel oder den Einzug in das neu gebaute Haus? In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Gesetzeslage.


Ist Sonderurlaub für den Umzug selbstverständlich?

Den meisten Menschen ist der Begriff Sonderurlaub geläufig im Zusammenhang mit Umzügen. Gemeint ist damit ein Tag bezahlter Urlaub zusätzlich zum bestehenden Anspruch auf Urlaubstage.  

Nicht richtig ist jedoch die häufige Annahme, Sonderurlaub für einen Umzug sei grundsätzlich zu gewähren.




Was heisst das für Ihren bevorstehenden Umzug?

Anspruch auf bezahlten Sonderurlaub für einen Umzug besteht, wenn dieser betrieblich oder dienstlich veranlasst ist. Ein klassisches Beispiel wäre die Versetzung in eine andere Stadt oder ein anderes Land durch den Arbeitgeber. Auch für Beamte gelten zum Teil besondere Regelungen.

Im Fall eines privaten Umzugs besteht kein Anspruch auf Sonderurlaub. Allerdings kann jeder seinen Vorgesetzten dahingehend ansprechen und nachfragen. Ist die Beziehung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer gut, kann die sachliche Schilderung der besonderen Belastung im Rahmen des Umzugs zum Erfolg führen. Sicher ist auch Ihr Chef schon mal umgezogen - und zeigt Verständnis …


Unser Fazit und weitere Informationen

Zusammengefasst ist festzuhalten: Ein gesetzlicher Anspruch auf Sonderurlaubstage für Umzüge besteht nur im Zusammenhang mit dienstlichen oder betrieblichen Gründen. Ziehen sie privat um, besteht kein Anspruch auf Sonderurlaub. Doch kann eine freundliche Anfrage beim Chef nicht schaden.

Als Umzugsunternehmen können und dürfen wir keine Rechtsberatung durchführen. Das überlassen wir auch gern den Profis. Ein Artikel der Kanzlei Speker | Nierhaus | Stenzel beleuchtet ausführlich alle Aspekte zu diesem Thema unter dem Arbeitstitel Der Anspruch auf Sonderurlaub von A bis Z


Mit bewegenden Grüssen
Umzüge Meurer e.K.
Nicole Meurer

Umzüge Meurer e.K. 
Nah- und Fernverkehr  
Möbellager  
Inh. Udo Meurer  
Herbert-Mösle-Weg 15
46049 Oberhausen 



Telefon: 0208 / 40 79 96
Telefax: 0208 / 40 90 56 8
eMail  : info@umzuege-oberhausen.de

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar!
Bevor wir ihn veröffentlichen werfen wir einen Blick auf den Inhalt, um uns vor Spam zu schützen.

Danke für Ihr Verständnis
Nicole Meurer