Montag, 5. Januar 2015

Eine ungewöhnliche Umzugsberatung


Eine ausführliche Beratung zum Umzug ist für Umzüge Meurer e.K. selbstverständlich und kostenlos. Üblich sind Angebotsanfragen per eMail oder direktem Anruf. Umso erstaunter war ich, als via Social Media eine Anfrage gestellt wurde.


Ungewöhnlich - Anfrage für einen Umzug per Twitter

Eher ungewöhnlich war daher diese Anfrage über den Twitter-Account von Umzüge Meurer e.K. 
Hallo Frau Meurer. Was kostet ein Umzug von Lünen nach Berlin?“
Wer Twitter kennt weiss das eine Umzugsberatung natürlich nicht via Twitter zu leisten ist. 


Unkompliziert - Umzugsberatung per Telefon

Wie sich im ersten telefonischen Beratungsgespräch schnell herausstellte ging es der bekannten Karriereberaterin Barbara Landers-Schultz lediglich um einige Büromöbel die nach Berlin transportiert werden sollten. Eine lukrative Preisgestaltung für den Kunden im Rahmen eines solchen Kleinauftrags ist für ein Umzugsunternehmen nicht realisierbar. Allerdings …


Natürlich – Schnelle Hilfe mittels Empfehlungen

Umzugsberatung via Twitter
Es gibt auf so genannte Beiladungen spezialisierte Transportunternehmen. Schnell waren Telefon- nummern entsprechender Ansprechpartner gefunden und an Frau Landers-Schultz weiter gereicht. Kurze 
Zeit später bedankte sie sich mit diesem Tweet ---->

Dankeschön dafür nach Berlin! 



Die Nachhaltigkeit des ehrlichen Verkaufens der eigenen Dienstleistung sollte unserer Ansicht nach nicht unterschätzt werden. Positive Bewertungen und vor allem Empfehlungen von

- Stammkunden
- Privatkunden
- Gewerbekunden

und deren Freunden, Verwandten oder Geschäftspartnern, die beim jeweiligen Umzug dabei waren, sprechen eine deutliche Sprache.


Mit bewegenden Grüssen
Nicole Meurer

Nicole Meurer
Umzüge Meurer e.K. Impressum
Nah- und Fernverkehr
Möbellager
Inh. Udo Meurer

Herbert-Mösle-Weg 15
46049 Oberhausen


 


Telefon: 0208 / 40 79 96
Telefax: 0208 / 40 90 56 8
eMail  : info@umzuege-oberhausen.de


Kommentare:

  1. Das ist eine passende Geschichte zur Blogparade "Ehrlich verkaufen". Lieber ehrlich sein, auf einen Auftrag verzichten und eine Empfehlung aussprechen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so ist es Claudia Dieterle!

      Wer von uns nimmt eine Dienstleistung ein weiteres Mal in Anspruch, oder empfiehlt diese, wenn er sich nicht gut beraten fühlte?
      Schlussendlich gilt: Ehrlich währt am längsten!

      Dank für Deinen Kommentar und beste Grüsse
      Nicole Meurer

      Löschen

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar!
Bevor wir ihn veröffentlichen werfen wir einen Blick auf den Inhalt, um uns vor Spam zu schützen.

Danke für Ihr Verständnis
Nicole Meurer